So funktioniert's

Wie kann ich Mitglied werden?

Die RIADAREI ist kein Supermarkt. Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit dem Hauptziel, Käufer und Hersteller regionaler, nachhaltig produzierter Lebensmittel zusammenzubringen. Wir haben bereits mehr als 40 Lieferanten, bei denen du gleichzeitig und unkompliziert einkaufen kannst.

Wie erreichst du uns?

Damit du bei uns Mitglied werden kannst, kommst du am besten einfach vorbei. Persönliches Kennenlernen ist erwünscht. Jeden Freitag von 11:00 bis 13:00 Uhr im Keller des Abhollagers Knittlingerweg 15, 4921 Hohenzell.

Dort kannst du gleich miterleben wie der Kisterldienst und das Bestellsystem funktionieren, du kannst andere Mitglieder oder Hersteller kennenlernen und siehst die frischen und nachhaltig erzeugten Produkte.

Bei Interesse zum Mitmachen in unserer Gemeinschaft, einfach einen Mitgliedsantrag ausfüllen und dich auf dieser Homepage als Mitglied registrieren. Nach ein paar Tagen wirst du freigeschaltet, dann nur noch Guthaben aufladen und schon kanns losgehen.

Was heißt Mitglied?

Die gesamte Vereinsarbeit wird von allen Mitgliedern ehrenamtlich und mit vereinten Kräften durchgeführt. Eine Kerngruppe kümmert sich um Lieferantenauswahl, Bestellungen, Abholtouren, Buchhaltung, Kisterldienst für Freitag organisieren, Abholkeller …

Sehr gerne nehmen wir noch Engagierte in die Kerngruppe auf – jeder nach seinen Möglichkeiten! Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen aktiv teilzunehmen, denn diese aktive Mithilfe aller Vereinsmitglieder ist wichtig!

Es gibt keinen bezahlten Service – WIR ALLE sind der Service!

Demnächst wird es verschiedene Aufgabengruppen geben, wo sich jedes Mitglied persönlich nach seinen Interessen und vorhandener Zeit einbringt. Je nach Mitgliederanzahl kommst du als Mitglied 2-3x/Jahr zum Kisterldienst am Freitag mittag dran.

Es ist ein Mitgliedsbeitrag zu leisten, mit dem wir unser Bestellsystem und den Lagerbetrieb finanzieren. Der Mitgliedsbeitrag kostet aktuell: 2 € monatlich pro Haushalt.

Wie funktioniert die Bezahlung der Lebensmittel?

Die Bezahlung erfolgt online: Du zahlst auf das Mitgliederkonto einen Geldbetrag deiner Wahl ein. Diesen Betrag trägst du auch als dein persönliches Warenguthaben in unseren Webshop ein. Einfach von zuhause aus über unser Online-Bestell-System bestellen und dein Guthaben wird automatisch angepasst. Am darauffolgenden Freitag ist die Bestellung fertig zum Abholen. Wenn dein Guthaben aufgebraucht ist, einfach wieder einen Betrag einzahlen und aufladen. Das System ist unkompliziert und sicher!

Neue solidarische Stundenabrechnung

Wir arbeiten gerade an dem neuen Projekt: So kann ein Teil des Preises anstelle von Geld durch Erbringen von stundenweisen Hilfeleistungen bei den regionalen Bauern bezahlt werden. Das hat sich bei Gemeinschaftsäckern, Lebensmittelkooperativen (FoodCoops) oder einfachen Kooperationen einzelner Bauern mit Familien bewährt.